Ohne eine Einigung gibt’s Warnstreiks

In der Metallindustrie ging vor der heutigen vierten KV-Runde eine bundesweite Betriebsrätekonferenz der Gewerkschaften PRO-GE und GPA über die Bühne. Dabei wurden dreistündige Warnstreiks ab Montag beschlossen, sollte es keine Einigung mit der Metalltechnischen Industrie geben. Die Gewerkschaft for

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.