WIRTSCHAFT Intern

OMV: Nach Wochen der Spekulationen um Bieter aus Norwegen bleibt nur heiße Luft

Das Konsortium rund um die norwegische Aker ASA ist in sich zusammengefallen.

Vom angeblichen Interesse eines norwegischen Konsortiums am Öl- und Gasgeschäft der OMV bleibt nach Wochen der Spekulationen nur heiße Luft: Das wichtigste Unternehmen der vermeintlichen Bietergruppe, die norwegische Aker ASA, hat am Mittwoch dem Spiel um den OMV-Konzern ein Ende gemacht und Kaufabs

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.