Bregenz/Wien

Metaller drohen mit Protesten

Auch in Vorarlberg fordern die Metaller mehr Lohn und Gehalt. ÖGB Vorarlberg

Auch in Vorarlberg fordern die Metaller mehr Lohn und Gehalt. ÖGB Vorarlberg

Die Kollektivvertragsverhandlungen der Metalltechnischen Industrie gehen am Montag in die zweite Runde. Sollte dann keine Einigung erreicht werden, wollen die Gewerkschaften zwischen dem 19. und 21. Oktober Betriebsversammlungen in allen Betrieben abhalten. Dieser Beschluss sei auf einer Betriebsrät

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.