Zürich/Konstanz

Hitze und Trockenheit gefährden Trüffelernte

Burgundertrüffel gelten eigentlich als eher anspruchslos, haben aber mit dem Klimawandel zu kämpfen.

Der Klimawandel gefährdet das Trüffelvorkommen. Laut Schweizer Forschenden führt eine um ein Grad höhere durchschnittliche Sommertemperatur zu einem Viertel weniger Trüffel. Bereits seit über zehn Jahren leitet die Eidgenössische Forschungsanstalt für Wald, Schnee und Landschaft (WSL) ein Beobachtun

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.