Flensburg/Rüsselsheim

Opel: Rückruf von über 200.000 Corsa

Der Autobauer Opel ruft weltweit mehr als 204.000 Exemplare des Modells Corsa zurück. Grund ist eine „fehlende Warnung an den Fahrer bei Defekt an den Fahrtrichtungsanzeigern“, wie das deutsche Kraftfahrt-Bundesamt (KBA) in Flensburg seit Mittwoch meldet. Es gehe um die Baujahre 2019 bis 2021, hieß

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.