Die Kaffeepreise in der EU legen kräftig zu

Die Kaffeepreise in der EU sind laut Statistikamt Eurostat im August um durchschnittlich 16,9 Prozent im Vergleich zum Vorjahresmonat gestiegen. „Die jüngsten Preiserhöhungen könnten dieses morgendliche Grundnahrungsmittel fast zu einem Luxusgut machen“, hieß es. Denn auch weitere Ingredienzien, die

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.