Kohle-Umrüstung in Mellach

„Seit Wochen herrscht nun völliger Stillstand“

Vor einem Monat verweigerte Opposition die Zustimmung zur Gas-Lenkungsverordnung. Umrüstung liegt seither auf Eis.

Es war ein Paukenschlag und roch nach Dringlichkeit, als am 19. Juni am späten Sonntagabend aus dem „kleinen Krisenkabinett“ der Regierung die Nachricht drang, dass das Verbund-Fernheizkraftwerk in Mellach so schnell wie möglich wieder auf Kohle umgerüstet werden soll. Als Beitrag zur Versorgungssic

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.