E-Mobilität parkt in der Kostenfalle

Strom für E-Autos wird empfindlich teurer: Wer draufzahlt, wie der Kostenvorteil zum Verbrenner aufgefressen wird und was Ladekosten zusätzlich verteuert.

Von Didi Hubmann

Die Erhöhung der Strompreise hält auch die E-Mobilität in der Kostenfalle gefangen. Mit den stark gestiegenen Autopreisen und Energiekosten schmilzt der potenzielle Kostenvorteil gegenüber einem Verbrennerauto. Dazu kommt, dass viele Energieunternehmen ihre Ladestationen nach Minuten

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.