Zinssprung soll Inflation einbremsen

Die EZB hebt Leitzinssatz auf 1,25 Prozent und will die Nachfrage dämpfen. Die Bauwirtschaft spürt die Folgen: weniger Wohnbaukredite und verschobene Projekte.

Von Roman Vilgut

Lange wurde die Europäische Zentralbank (EZB) wegen ihres zögerlichen Vorgehens kritisiert, doch nun stemmt sie sich mit einer historischen Zinserhöhung gegen die Rekordinflation im Euroraum. Der EZB-Rat beschloss eine Anhebung aller Zinssätze um 0,75 Prozentpunkte. Damit steigt der

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.