Dreamliner für die Lufthansa

Mit knapp einem Jahr Verspätung erhält die AUA-Mutter Lufthansa heute ihr erstes Langstreckenflugzeug vom Typ Boeing 787-9. Der sogenannte „Dreamliner“ soll gegen 11.00 Uhr aus Seattle kommend am Frankfurter Flughafen landen. Für den gesamten Konzern hat Lufthansa 32 Flugzeuge dieses Typs bestellt.

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.