„Besser als die Diskussion über Preisdeckel“

Finanzminister Magnus Brunner erwartet in den Preisfragen rund um teure Energie politischen Schulterschluss der Opposition mit der Regierung. Auch Landesenergieversorger sollten ihre Kunden entlasten. Von Claudia Haase

Um die Energiepreise einzufangen, sprechen alle über den Vorschlag von Wifo-Chef Gabriel Felbermayr. Er funktioniert von der Logik her wie unser Steuersystem, wo Sockelbeträge steuerfrei oder gering besteuert sind. Ist das beim Strom sinnvoll oder zu kompliziert?

MAGNUS BRUNNER: Es klingt

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.