Auch das Vermögen der Reichsten stagniert

Die 100 reichsten Österreicher besitzen zusammen 200 Milliarden Euro, das ist so viel wie 2021, geht aus einer Analyse des Magazins „trend“ hervor. An der Spitze bleiben die Familien Porsche und Piëch (41,6 Milliarden Euro), gefolgt von Red-Bull-Chef Dietrich Mateschitz (24,9 Milliarden). Mateschitz

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.