Gas-Tanz wird uns nicht über den Winter bringen

Analyse. Gefährdete Gasversorgung in Österreich: Der Staat und die Industrie müssen endlich gemeinsam Taten setzen. Von Jan Kluge

Im Energieministerium dürfte man dieser Tage fleißig die Tanzschuhe polieren. So wie die Götter einst mit Regentänzen gnädig gestimmt werden sollten, auf dass sie ausreichend kühlendes Nass schicken, scheint man dort nun auf eine Art Gas-Tanz zu setzen. So scheint unsere letzte Hoffnung auszusehen,

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.