Schwächerer Euro im Ausland

Die Kaufkraft des Euro im Auslandsurlaub ist heuer laut Bank Austria etwas schwächer als zuletzt. Dennoch gilt noch immer: Fährt eine Österreicherin oder ein Österreicher ins Ausland auf Urlaub, dann ist sein Euro im Schnitt um 18 Prozent mehr wert als zu Hause. In Kroatien etwa bekommt

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.