Verbund: Hohe Strompreise treiben Gewinn stark nach oben

Konzernergebnis im ersten Quartal bei 514,4 Millionen Euro.

Der Energiekonzern Verbund ist vor allem dank der höheren Strom-Großhandelspreise mit einem kräftigen Gewinnplus ins Jahr gestartet. Im ersten Quartal lag das Konzernergebnis mit 514,4 Millionen Euro um 256 Prozent über dem Vorjahresvergleich – für das Gesamtjahr werden nun 1,55 bis zwei Milliarden

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.