Leicht abwärts

Erstmals seit August 2021 bremst sich die Inflation in den USA ein. Sie liegt im April bei 8,3 Prozent – nach 8,5 Prozent im März. Manche Fachleute sehen das als Zeichen, dass der Höhepunkt der Inflation überschritten sei. „Die Abschwächung ist erfreulich, die Inflation aber weiter unannehmbar hoch“

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.