Probleme bei Software: VW unter Druck

Trotz Software-Pannen: Zeitplan für neue Elektro- Modelle bleibt aufrecht.

Der Volkswagen-Konzern gerät aufgrund laufender Probleme in der Software-Entwicklung unter Druck – das berichten deutsche Medien. Bei der nächsten elektrischen Modelloffensive der Konzernmarken soll es zu Verzögerungen kommen. Thomas Ulbrich, Mitglied des Markenvorstands Volkswagen für das Vorstands

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.