Steuertipp Markus Jäger, Steuerberater, Wirtschaftsprüfer, Wolfurt

Heizkesseltausch und thermische Sanierung

Die thermisch-energetische Sanierung wird gefördert.Symbolbild/APA/Gindl

Die thermisch-energetische Sanierung wird gefördert.

Symbolbild/APA/Gindl

Welche steuerlichen Anreize wurden dafür geschaffen?

Markus Jäger: Für die thermisch-energetische Gebäudesanierung und den Tausch einer mit fossilen Brennstoffen betriebenen Heizung gegen ein klimafreundliches Heizsystem sind ab 2022 als steuerlicher Anreiz Pauschalbeträge als Sonderausgaben vorgesehen. Erfasst sind Sanierungs- und Erneuerungsmaßnahme

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.