China: VW sichert sich Rohstoffe

Volkswagen hat sich vor dem Hintergrund steigender Rohstoffpreise die für das Wachstum der E-Mobilität benötigten Mengen an Nickel und Kobalt in China durch Partnerschaften gesichert. VW unterzeichnete Absichtserklärungen zur Gründung zweier Gemeinschaftsunternehmen. Die Joint Ventures sollen dazu b

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.