Markenstreit ums Bier beigelegt

Der Name des Münchner Hofbräuhauses ist markenrechtlich geschützt. AP/ Matthias Schrader

Der Name des Münchner Hofbräuhauses ist markenrechtlich geschützt. AP/ Matthias Schrader

Münchner Hofbräuhaus und Dresdner Hofbrauhaus wurden sich außer­gerichtlich einig.

Hofbräuhaus und Hofbrauhaus – soll das ein und dasselbe sein? Das Staatliche Münchner Hofbräuhaus lag darüber zehn Jahre lang im Streit mit einem Dresdner Lebensmittelhändler, der sein Bier „Hofbrauhaus“ getauft hatte. Jetzt haben sich Hofbräuhaus und Hofbrauhaus geeinigt. Beide Parteien hätten eine

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.