Hilfsfonds für die Ukraine

Merkur startet Maßnahmen für humanitäre Hilfe.

Die Merkur Versicherung hat ein Maßnahmenpaket zur humanitären Unterstützung in der Ukraine geschnürt. Gemeinsam mit der Bayerischen Versicherungsgruppe wurde ein länderübergreifender Hilfsfonds mit 100.000 Euro ausgestattet. In Kooperation mit Ärzte ohne Grenzen Österreich wurde zudem eine Geldspen

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.