Gasspeicher sollen im Herbst fast voll sein

Zu 80 Prozent volle Gasspeicher vor der nächsten Heizsaison, das ist das Ziel von Energieministerin Leonore Gewessler. Dafür wird ein eigenes Gesetz kommen.

Von Claudia Haase

So leere Gasspeicher wie derzeit soll es so schnell nicht wieder geben. Mit 17 Prozent Füllstand sind Österreichs Gasreserven zwar nicht null, aber wie sich ein längerer Ausfall der russischen Gaslieferungen infolge des Krieges in der Ukraine und der Sanktionen gegen Russland auswir

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.