Gespräche: KESt-Wegfall bei Vorsorge

Finanzwirtschaft will Nägel mit Köpfen machen.

Dem lauten Nachdenken von Finanzminister Magnus Brunner (ÖVP) über den Wegfall der Kapitalertragsteuer auf Wertpapiergewinne im Zusammenhang mit einer Altersvorsorge folgt nicht nur ein Wunschzettel der Finanzwirtschaft, sondern es gibt auch bereits erste Gespräche. Ziel der Finanzwirtschaft sind ge

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.