Ein Drittel mehr Warnungen

2021 nahm die Zahl der Warnungen vor unseriösen Finanzanbietern durch die Finanzmarktaufsicht (FMA) um ein Drittel auf 112 zu. Dies betraf vor allem betrügerisch tätige Handelsplattformen, die unter anderem – ohne entsprechende Genehmigung – Dienstleistungen im Zusammenhang mit Kryptowährungen anbot

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.