34,8

Prozent teurer als im Vorjahr ist der Liter Diesel. Auch Superbenzin zog um 29,6 Prozent an. Den größten Preisschock gibt es bei Heizöl extra leicht: Plus 60,8 Prozent.

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.