Gute Aussicht, doch Risiken bleiben

Besonders der private Konsum soll 2022 wieder steigen.  APA

Besonders der private Konsum soll 2022 wieder steigen.  APA

Neue Wifo-Mittelfrist-Prognose: Österreichs Wirtschaft soll bis 2026 um jährlich 2,6 Prozent wachsen, Arbeitslosigkeit sinkt.

Von Uwe Sommersguter

Nimmt man Maß an der neuen Mittelfrist-Prognose des Wirtschaftsforschungsinstitutes (Wifo), stehen Österreichs Wirtschaft außerordentlich gute Jahre mit kräftigem Wachstum und sinkender Arbeitslosigkeit bevor. Über den Prognosezeitraum (2022 bis 2026) erwartet das Wifo einen jähr

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.