Listen nur mit Zustimmung der Belegschaft

frage & Antwort. In wenigen Tagen gilt 3 G am Arbeitsplatz. Max Turrini, Arbeitsrechtler der AK, klärt über Rechte und Pflichten von Betrieben und Beschäftigten auf. Von Uwe Sommersguter

1 Darf der Arbeitgeber Aufzeichnungen über den 3-G-Status seiner Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter führen?

Es sei problematisch, dass die Verordnung überhaupt keine Rechtsgrundlagen nach der Datenschutzgrundverordnung schafft, erklärt Max Turrini, Arbeitsrechtler der Arbeiterkammer Kärnten. „Einen Imp

Artikel 51 von 71
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.