Österreicher haben so viel Geld wie nie

Die Pandemie sorgt für einen Rekord beim Gesamtvermögen der österreichischen Haushalte. Der Stand Ende Juni: 799 Milliarden Euro.

Von Claudia Haase

Teilweise geschlossene Geschäfte oder Gastronomiebetriebe und extrem eingeschränkte Reisemöglichkeiten haben das Geldvermögen der österreichischen Haushalte auf ein Rekordniveau anschwellen lassen. Lag es Ende 2019 bei 742 Milliarden Euro, waren es nur eineinhalb Jahre später 37 Mil

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.