Abbau relativiert

VW-Konzernchef Herbert Diess soll zuletzt in einer Aufsichtsratssitzung von einem Stellenabbau von bis zu 30.000 Mitarbeitern gesprochen haben. Das sorgte, wie berichtet, für Aufregung. Diess rückte das nun zurecht. Er bekräftigte, dass auch der Stammsitz in Wolfsburg im harten Wettbewerb mit Tesla

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.