Bußgelder im Baukartell sprengen bisherige Rekorde

Bußgeld von mehr als 62 Millionen Euro für Porr beantragt. Ermittlungen gegen mehr als 40 weitere Baufirmen laufen.

Dass es sich um die „komplexesten und umfassendsten kartellrechtlichen Ermittlungen in der Historie der Bundeswettbewerbsbehörde (BWB) handelt“, wurde auch gestern noch einmal bestätigt. Diese Dimension spiegelt sich auch in den bisher beantragten Geldbußen im Baukartell wider: Nachdem f

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.