Bauern legen nach und der Handel kontert

Im Konflikt mit Spar, Billa und Hofer gehen Vertreter der Landwirte ins Detail. Handelskonzerne wehren sich gegen die „Haudrauf-Masche“ und erklären, wie Preise entstehen.

Von Hannes Gaisch-Faustmann und Roman Vilgut

Agrarministerin Elisabeth Köstinger (VP) erntet mit ihrer harschen Kritik an der Preispolitik von Spar, Billa und Hofer bei Landwirten und Lebensmittelproduzenten viel Zustimmung. „Diese drei Unternehmen vereinen 90 Prozent Marktanteil auf sich“, erklärt H

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.