Kurzarbeit für 800 Mitarbeiter

Chipkrise sorgt nun auch im BMW-Motorenwerk in Steyr für Ausfälle.

Der Halbleitermangel hat die globale Autoindustrie weiterhin fest im Griff. Zahlreiche Hersteller mussten in den vergangenen Wochen und Monaten trotz an sich guter Auftragslage Produktionsbänder vorübergehend stilllegen und Mitarbeiter in Kurzarbeit schicken. Laut einem Bericht der Zeitschrift „Auto

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.