Nachrichten

Blümel für Regulierung von Kryptogeld

VADUZ. Beim Treffen der deutschsprachigen Finanzminister in Liechtenstein trat Österreichs Vertreter Gernot Blümel für eine Regulierung von Cybergeld ein. „Wir wollen kein Totalverbot, allerdings dürfen Kryptowährungen nicht deutlich weniger stark reguliert werde

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.