Graz

Magna legte im ersten Halbjahr zu

Der Autozulieferkonzern Magna konnte im ersten Halbjahr deutlich zulegen. Wurde im Vorjahreszeitraum noch ein Verlust von 386 Millionen Dollar verbucht, drehte das Ergebnis heuer auf 1,039 Milliarden Dollar ins Plus, der Umsatz stieg von 12,95 auf 19,21 Milliarden Dollar. In der Grazer Komplettfahrz

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.