Verbrauch legt zu

Im extrem heißen Juni ist der Stromverbrauch in Österreich laut Daten der Regulierungsbehörde E-Control um 8,4 Prozent über dem Vorjahresvergleich gelegen. Auch bei Gas gab es mit 4,5 Prozent einen hohen Verbrauchsanstieg. Stark getrieben wird der Stromverbrauch im Sommer durch den Kühlbedarf.

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.