Steuertipp Markus Jäger, Steuerberater, Wirtschaftsprüfer, Wolfurt

Offenlegung des Jahresabschlusses

Gibt es Erleichterungen infolge der Covid-19-Pandemie?

Markus Jäger: Jahresabschlüsse von Kapitalgesellschaften (GmbH, AG) und von Personengesellschaften, bei welchen keine natürliche Person persönlich haftender Gesellschafter ist, müssen spätestens neun Monate nach dem Bilanzstichtag beim Firmenbuchgericht in elektronischer Form eingereicht werden.

Die

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.