Die Opposition formiert sich

In der Kritik steht etwa Hans Die­ter Pötsch, hier links neben dem VW-Vorstandsvorsitzenden Herbert Diess. APA/AFP

In der Kritik steht etwa Hans Die­ter Pötsch, hier links neben dem VW-Vorstandsvorsitzenden Herbert Diess.

 APA/AFP

Vor der VW-Hauptversammlung am Donnerstag werden Widerstand und Kritik der Investoren größer. Es geht um die Unternehmensführung.

Massiver Kritik von Investoren und Kleinaktionären sieht sich der Volkswagen-Konzern zur bevorstehenden Hauptversammlung ausgesetzt. Die Fondsgesellschaft Union Investment kündigte an, dem Aufsichtsrat bei der Aktionärsversammlung am Donnerstag die Entlastung zu verwehren. Grund sei die nach wie vor

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.