Grünes Kapital

Umsatzleck nach Katastrophenjahr

Corona hat der Kreuzfahrtbranche mächtig zugesetzt. Nach Jahren ungebremsten Wachstums – mehr Gäste, größere Schiffe, mehr Umsatz – brach der Markt für Urlaubsschiffreisen 2020 komplett ein. Allein in Deutschland ging der Vorjahresumsatz um 83 Prozent zurück. Zwar winkt 2021 mit einem Umsatz von 736

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.