Warum Sanktionen nicht helfen

Viele offene Stellen und viele Arbeitslose: ein Widerspruch?

Es könne nicht sein, dass in Zeiten von Rekordarbeitslosigkeit Tausende Stellen unbesetzt sind, meint der Wirtschaftsbund. Doch einerseits gibt es Sparten mit vielen Arbeitslosen, aber wenigen sofort verfügbaren Stellen, und auf der anderen Seite Branchen mit viel Bedarf, aber weniger Arbeitssuchend

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.