Politik dreht Gas den Hahn ab

Nach dem Verbot von Ölheizungen soll bis 2040 auch mit Gasthermen Schluss sein, beschloss die Regierung. Der Umbau auf andere Heizsysteme wird aber zur Mammutaufgabe.

Von Claudia Haase und Roman Vilgut

Als im Konflikt zwischen Russland und der Ukraine im Winter plötzlich die Gaslieferungen nach Österreich in der Schwebe waren, konnten die Gasversorger schnell versichern: Es gibt genug Reserven. Tatsächlich lagert Gas für 95 Terawattstunden (TWh) Arbeitsleistung in

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.