Was jetzt zum Aufschwung führen kann

Deloitte legt Defizite und Stärken des Standortes offen. 2022 sieht Bank Austria das höchste Wachstum seit 50 Jahren.

Von Claudia Haase und Uwe Sommersguter

Einmal im Jahr durchleuchtet die Österreich-Tochter des Beratungskonzerns Deloitte Österreichs Qualitäten als Wirtschaftsstandort. Dieser Radar ist nach einem Jahr Corona-Pandemie, die das Wirtschaftsleben auf den Kopf gestellt hat, besonders aufschlussreich. De

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.