Apple investiert in Forstwirtschaft

Der US-Konzern Apple kündigte eine Investition in Aufforstungsprojekte an, um Kohlendioxid aus der Atmosphäre zu binden. Der „Restore Fund“ werde 200 Millionen US-Dollar umfassen. Jährlich soll damit eine Million Tonnen Kohlendioxid aus der Atmosphäre abgebaut werden, erklärt Umweltchefin Lisa Jacks

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.