„Wir rasen auf die roten Linien zu“

Die FAZ nannte ihn einen „Philosophen der Apokalypse“. In der Pandemie sieht Klimaforscher Hans Joachim Schellnhuber Chancen für die Klimapolitik: „Sie eröffnet uns neue Handlungsmöglichkeiten.“ Von Uwe Sommersguter

Orten Sie Parallelen zwischen der Corona- und der Klimakrise?

HANS JOACHIM SCHELLNHUBER: In beiden Fällen haben wir akute Notfälle, riskieren enorme Verluste an Menschenleben und dramatische Schäden. Die Schadenshöhe beim Klimawandel ist noch um Dimensionen größer – um das Hundert- oder gar Tausendfa

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.