Die Mine ist ein Stromfresser

Warum das System der Bitcoin so viel Energie verbraucht.

Abseits der Kursschwankungen ist der Stromverbrauch einer der größten Kritikpunkte an der Kryptowährung Bitcoin. Laut einer Erhebung der Universität Cambridge verbraucht das Bitcoin-System derzeit jährlich 138 Terawattstunden (TWh) Strom. Zum Vergleich: Österreichs Verbrauch lag laut E-Control 2019

Artikel 81 von 108
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.