Nestlé

Wassergeschäft inNordamerika verkauft

Der Nahrungsmittelriese Nestlé hat den Verkauf seines nordamerikanischen Wassergeschäfts abgeschlossen.

Das teilte der Schweizer Konzern am Mittwochabend mit. Wie im Februar bereits angekündigt geht der Bereich für 4,3 Milliarden US-Dollar an die US-Finanzinvestoren One Rock Capital Partners und Metropoulos & Co. Die Transaktion umfasst Pure Life, Poland Spring und eine Reihe weiterer Marken in den US

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.