Top-Manager bleiben trotz Krise

Richard Lutz bleibt bis 2027 Konzernchef der Deutschen Bahn. Reuters (1)/ Apa/AFP (1)

Richard Lutz bleibt bis 2027 Konzernchef der Deutschen Bahn. Reuters (1)/ Apa/AFP (1)

Deutsche Bahn: Der Vertrag des Chefs Richard Lutz wurde verlängert. Aber auch die Finanzprobleme des Konzerns bleiben vorerst bestehen.

Fahrgäste der Deutschen Bahn können weiter damit rechnen, dass das Angebot an Zügen und Fahrten wächst. Der Aufsichtsrat verlängerte am Mittwoch den Vertrag des Konzernchefs Richard Lutz und unterstrich damit das laufende Wachstumsprogramm. Die Zahl der Fahrgäste im Fernverkehr soll 2030 doppelt so

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.