Austro-Masken: Beste Kontakte, gutes Geschäft

Hygiene Austria weist Vorwürfe zurück, räumt aber ein, dass Masken teils in China produziert wurden. Masken-Krimi macht Politik nervös.

Von Claudia Gigler

Zum Firmenstart im Vorjahr gratulierte Bundeskanzler Sebastian Kurz „Hygiene Austria“ höchstpersönlich im Namen der Republik. Nachvollziehbar, dass er stolz darauf war, dass Österreich nach der schwierigen ersten Zeit der Coronakrise, in der Masken Mangelware waren, vom Besteller z

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.