Kurzarbeit wird zum vierten Mal verlängert

Bis Ende Juni bleibt bei den Kurzarbeitsregeln alles beim Alten. Danach soll es wie geplant einen schrittweisen Ausstieg geben.

Von Claudia Haase und Manfred Neuper

Die Kurzarbeit gilt als das wichtigste Instrument, um in der Coronakrise möglichst viele Jobs in den Unternehmen zu erhalten. Und tatsächlich wird sie auch noch intensiv genutzt. Noch immer arbeiten 465.400 Menschen in 60.000 Betrieben kurz oder gar nicht. Viele d

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.