„Es kann nur nach oben gehen“

Jeder zweites Paar Ski auf der Welt kommt von einer österreichischen Marke. Corona hat bei den Herstellern und im Handel tiefe Spuren hinterlassen. „Rettungsanker“ sind das Tourenski-Segment und Nordamerika.

Von Klaus Höfler

Bei mir ist das Lager voll mit brandneuen Leihski, die noch nie den Schnee gesehen haben.“ Bernhard Plank, Geschäftsführer der Skilifte auf der Grebenzen im Grenzgebiet zwischen der Steiermark und Kärnten, betreibt direkt bei der Talstation auch ein kleines Sportartikelgeschäft. Der

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.