Gefährliche Arbeit als Barkeeper im Irak

In Bagdad eine Bar mit alkoholischen Getränken zu betreiben, ist gefährlich. AP

In Bagdad eine Bar mit alkoholischen Getränken zu betreiben, ist gefährlich. AP

Ein Syrer hat sich in der irakischen Hauptstadt Bagdad den Traum von der eigenen Bar erfüllt. Der Job ist jedoch nicht ungefährlich.

Von außen sieht das Gebäude aus wie viele in der Innenstadt von Bagdad: heruntergekommen, die Fens­ter verschlossen. Doch nach 18 Uhr öffnet ein Klopfen an den mit Stahl verstärkten Türen das Tor zu einer Welt, die in der irakischen Hauptstadt sonst nur selten zu finden ist. Sicherheitsleute durchsu

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.